Patienten - Kurse

Lungensportgruppe

In Kooperation mit der Ambulanten Reha Würselen bietet die Lungenklinik des Rhein-Maas Klinikums die Rehasportgruppe »Lungensport bei schwerer, chronischer Lungenkrankheit (COPD)( leichte Intensität)« an.

Termine
Donnerstags 14:45 – 15:30 Uhr 
Ambulante Reha Würselen
Bahnhofstraße 30-34
52146 Würselen

Kontakt
Nicole Kminkhoff
Martin Becker

Sportmedizin
Prävention
Rehabilitation 
Tel. 02405 40-835-0
Fax 02405 40-835-12

FGG - Forum für Ganzheitliche Gesundheit

Yoga - Vorankündigung Beginn: ab Februar 2019
Yoga ist ein altes Übungssystem. Es geht um die Zusammenführung der Einheit, Körper, Atmung und Geist. Yoga ist eine anerkannte Stressbewältigungsmethode. 

Zu alt oder zu jung, gibt es nicht. Jeder kann Yoga machen, Jung, Senior, egal welcher Herkunft oder Religion. Yoga ist für mich keine Akrobatik, keine Esoterik und losgelöst von jeder Religion.
Nicht jeder/e muss auf eine Matte. Ältere Teilnehmer können die Übungen auch auf einem Hocker sitzend mitmachen.
Sollte es körperliche Einschränkungen geben, fragen Sie bitte Ihren Arzt.
Machen Sie ihn darauf aufmerksam, dass keine akrobatischen Übungen durchgeführt werden, die Übungen sind individuell angepasst.

Ziele: auf sich zu achten, den anderen zu achten, Körperübungen die angepasst sind, zu erlernen, Entspannung, Konzentrationsförderung und Meditation.
Bitte bevorzugen Sie bequeme Kleidung, evtl. Socken. Bitte bringen Sie ein persönliches Auflagetuch für die Matte und ein Kissen mit.
Genaue Termine werden noch bekannt gegeben, möglicherweise ab Februar 2019 

Wie oft: 10 Termine, dienstags von 16:30 – 17:45 Uhr
Termine: 
  • 5.2.19
  • 12.2.19
  • 19.2.19
  • 26.2.19
  • 5.3.19
  • 12.3.19
  • 19.3.19
  • 26.3.19
  • 2.4.19
  • 9.4.19

Entgelt: 75 Euro, gezahlt wird bar bei Kursbeginn
Ort: Schule für Pflegeberufe, Rhein-Maas Klinikum, FGG Raum, Mauerfeldchen, 52146 Würselen
Info: Erna Bennetreu Administration und Kursleitung, zertifiziert der zentralen Prüfstelle für Prävention
(ID Nr.20180511- 1011608) Yogalehrerin und therapeutischer Yoga, Staatl. Exam. Heilpraktikerin.
Mail-Adresse: erna.bennetreu@rheinmaasklinikum.de
Handy: 0170 54 73 775 oder per Fax: ab Oktober 18, 02405 62 1283
Hinweis: wenn Sie 80% anwesend sind, werden die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten teilweise erstatten, bitte rufen Sie Ihre Kasse an.

fit für Hundert©
Das Training ist auch als Prehabilitation, vor und- oder nach einer Gelenksoperation gedacht, oder auch bei internistischen Erkrankungen z. B. Diabetes mellitus, nach einer Bauchoperation, nach einer Krebsbehandlung, um fitter zu werden und zu bleiben. Der Stoffwechsel wird angehoben, das Herz muss mehr pumpen, durch die Blutgefäße läuft mehr Blut. Das Immunsystem wird gestärkt. Durch das Kraft, Ausdauer, Koordination und Bewegungstraining wird das allgemeine Wohlbefinden gefördert.
Den Teilnehmer/Innen wird vermittelt, wie sie sich auf gesunde Weise bewegen können. Die Übungen finden ausschließlich im Stand und Sitz statt. Im Alter nehmen körperliche Beschwerden oft zu. Es genügt unkomplizierte, einfache Bewegungen, zu machen, um fit zu bleiben. Wenn die Pflichten erledigt sind, Kinder längst aus dem Haus sind und wir das Rentenalter erreicht haben, dann wird es Zeit etwas für sich zu tun. Es wird Zeit unter der Oberfläche der Dinge zu blicken.
Die Zielgruppe ist geschlechtsunspezifisch, richtet an Männer und Frauen gleichermaßen, egal welcher Herkunft oder Religion.
Ab wann? Februar 2019, dienstags von 15:00 bis 15:50 Uhr
Info: Erna Bennetreu Administration und Kursleitung. Reha Sportübungsleiterin Profile: Neurologie, Innere Medizin, Orthopädie, Krebsnachsorge. Fit für Hundert Trainerin. Sport in der Prävention: Stressbewältigung und Gesundheitstraining für Ältere. Staatl. Exam. Heilpraktikerin.
Mail-Adresse: erna.bennetreu@rheinmaasklinikum.de
Handy: 0170 54 73 775 oder per Fax: ab Oktober 18, 02405 62 1283


!!!!!!!!!!!!!!!!! Bereits bestehende Kurse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Für unsere Schmerzpatienten, die im Rhein-Maas Klinikum stationär behandelt werden.
1. Yoga: mittwochs von 16:30-17:15 und freitags von 15:10-15:55 Uhr
2. Progressive Muskeltentspannung: montags von 15:00-15:45 und 16:10-16:55 Uhr

Reha Sport in Kooperation mit dem Versehrten Sportverein
freitags von 16:00-17 Uhr
Info: Erna Bennetreu

Top