Patienten - Anfahrt & Parken

Anfahrt

Busanfahrt

Die Haltestelle "Rhein-Maas Klinik" wird von den Linien 21, N3, N6, und V angefahren. Auf der Website der ASEAG finden Sie einen Fahrplan und weitere Informationen.

Parken

Seit dem 16. Februar 2020 gibt es am Rhein-Maas Klinikum für Besucher eine neue Parkregelung. Der Parkplatz gegenüber dem Haupteingang am Mauerfeldchen 25 ist aufgrund einer Baumaßnahme geschlossen. Die Ersatzfläche für Patienten, Angehörige und Besucher des Krankenhauses sowie der ambulanten Notdienstpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein befindet sich fußläufig auf Höhe des Hauses Mauerfeldchen 27a. Dieser Parkplatz ist durch das Schild P 5 gekennzeichnet.

Das Krankenhaus kann ab dann durch einen Nebeneingang im Tiefparterre betreten werden. Von hier aus ist der Weg zur Information gekennzeichnet.

Bisher wurden die Flächen zwischen dem Praxisgebäude am Mauerfeldchen 27a, dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG, Mauerfeldchen 29) und dem Klinikum-Gebäude mit Hubschrauberlandeplatz von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genutzt. Letztere haben die Fläche aber zugunsten der Besucher verlagert.

Seit dem 17. Februar 2020 laufen die Arbeiten für das neue Parkhaus am Rhein-Maas Klinikum. Geplant sind rund 650 Parkplätze in und um das Parkhaus. Patienten, Angehörige und Mitarbeiter können nach Fertigstellung des Parkhauses den Haupteingang des Rhein-Maas Klinikums ebenerdig vom barrierefreien Parkhaus aus erreichen.
Die neue Parkplatzregelung am Rhein-Maas Klinikum

Top