Pflege - Ausbildung

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH hat eine lange Tradition in der Ausbildung von beruflich Pflegenden. In Kooperation mit dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (dort wird die Theorie gelehrt) bilden wir aktuell rund 150 Auszubildende in Gesundheitsberufen aus. Des Weiteren bestehen Kooperationen mit weiteren Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen.

In unserer Ausbildung richten wir immer den Blick auf den Menschen in seiner besonderen Situation. Diese ist meist geprägt von der Auseinandersetzung mit einer akuten oder chronischen Erkrankung und damit verbundenen persönlichen Beeinträchtigungen, Sorgen und Ängsten. Parallel dazu berücksichtigen wir außerdem demografische, ökonomische und sozialpolitische Einflussfaktoren.

Wir bereiten unsere Auszubildenden und Studierenden auf die zukünftigen, beruflichen Aufgaben vor. Neben fachlichem Wissen und Können erwerben die Auszubildenden auch die Fähigkeit zur persönlichen Selbstentfaltung. Ein verantwortungsvolles Miteinander, eine offene Kommunikation sowie die Fähigkeit zur kritischen Reflexion und Problemlösung sind in unserer Einrichtung selbstverständlich.

Seit dem 1. Januar 2020 bilden wir in der generalistischen Pflegeausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau aus. Weitere Informationen zum neuen Pflegeberufegesetz erhalten Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Gesundheit oder im untenstehenden Videobeitrag.

Sie haben Interesse an einer Ausbildung am Rhein-Maas Klinikum? Bewerben Sie sich über unser Bewerberportal.
BD_logo_2019
- Auch 2019 haben wir teilgenommen!

Top